Suchen
 

MM-MonopolMagagzin Juli 2018

MM-MonopolMagazin Juli 2018


Erweiterung des Nebenartikelkataloges



Sehr geehrte Vertragspartnerin und Vertragspartner!


Es freut uns Ihnen mitteilen zu können, dass wir nach Abstimmung mit dem Bundesgremium der Tabaktrafikanten mit 1. September 2019 den Nebenartikelkatalog für Tabakfachgeschäfte um die Dienstleistung "Coffee to go" erweitern werden. Konkret wird die Formulierung wie folgt lauten:


„Zugelassene Waren sind: Kaffee oder andere alkoholfreie Heissgetränke, die innerhalb des Trafiklokals zur Mitnahme zubereitet werden. Eine Präsentation mit gastronomischer Anmutung inklusive der Bereitstellung von dafür gewidmeten Sitzgelegenheiten oder Stehtischen ist nicht zulässig. Für die Abgabe dürfen ausschließlich neutrale oder mit dem Logo “Meine Trafik“ versehene Einmalbecher verwendet werden. Die Abfüllung in vom Kunden mitgebrachte Behältnisse ist auch zulässig.“


 
Weiters wurde beschlossen, dass nunmehr die Abgabe von gekühlten, nicht alkoholischen Getränken auch in Glasflaschen bis zu einer Füllmenge von 0,5 Liter zugelassen wird (nicht nur PET-Packungen und Dosen).


In Zukunft wird es ebenfalls möglich sein Kunden beim "Wechsel des Energieanbieters zu unterstützen" und "Legitimierungstätigkeiten samt Bestätigung für den Auftraggeber" durchzuführen.
 

Außerdem möchten wir Sie recht herzlichen zum Besuch der diesjährigen "Feuer & Rauch" in Salzburg in der Zeit vom 31. August 2018 bis zum 2. September 2018 einladen. Die Monopolverwaltung wird wieder mit einem eigenen Stand vertreten sein, um Ihnen die Möglichkeit zu bieten mit unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern vor Ort persönlich zu sprechen.

Wir wünschen alles Gute für die heißen Tage und freuen uns auf ein Wiedersehen nach dem Sommer!
 

Mit freundlichen Grüßen,

Ihre Monopolverwaltung





Den aktuellen Newsletter, sowie bereits in diesem Jahr versendete, finden Sie wie gewohnt auf unserer Homepage unter www.mvg.at unter dem Button "Newsletter Archiv".

Mag. Hannes Hofer
Geschäftsführer

Gerne stehen wir Ihnen auch weiterhin für Fragen, Hinweise und Anregungen zur Verfügung. Sie erreichen uns per Telefon oder per E-Mail unter office@mvg.at oder +43 (1) 319 00 30.