Suchen
 

DSGVO

Alle im Registrierungsprozess verwendeten Daten werden gemäß DSGVO zweckgebunden benutzt.


Dazu zählen folgende Informationen, die gemäß TPD für die Registrierung erforderlich sind:

  • Name des Unternehmens
  • Anschrift des Unternehmens
  • Von der MVG vergebene Kundennummer
  • Von der MVG vergebene Standortnummer
  • E-Mail Adresse
  • Umsatzsteuer-Identifikationsnummer
  • Steuer-Identifikationsnummer (falls keine Umsatzsteuer-Identifikationsnummer vorhanden ist)
  • Telefonnummer
  • Verbrauchssteuernummer (bei Registrierung von „Nicht-Trafikanten“ wie zB Großhändler)